New Olympia F1 Bike für die Crokodile Trophy

29 Mrz

Hallo zusammen,

voller Stolz darf ich mein neues Bike Vorstellen mit dem ich die Crokodile Trophy (www.croktrophy.com) in Australien von 15.-13. Oktober d.J. bekannt geben darf. Zuerst aber wirklich danke an Cicli Olympia Italien die mir dieses Bike eigentlich ermöglichen zu fahren da es nur sehr wenige Auflagen davon gibt. Anderseits ein großes Dankeschön an Gerald Starzengruber und www.sports97.at der mir ebenso es ermöglicht als Generalvertreter für Österreich dies genialen Bikes zu bewegen. 

Das neue Olympia F1 evo Hardtail sticht besonders hervor durch sein geringes Gewicht durch überarbeiteten Rahmen der um gut 200 g leichter geworden ist zum Modell vom 2020. Besonders sticht auch noch heraus das die Bautenzüge im Lenker verbaut sind. Ich bin schon gespannt wie sich die SHIOMANO M9100 XTR Schaltung im Wettbewerb im Vergleich zu SRAM Schaltung verhält. Der erste Eindruck war schon ziemlich beindruckend muss ich gestehen da ich bis Dato ein SRAM Fan war und bin. 

Auf jeden Fall wird die Croko wieder ein sehr Anspruchsvolles Projekt wie es auch schon 2016 war. Und ich freue mich die Marke OLYMPIA vertreten zu dürfen.

Und wie man im letzten Bild ersehen kann bin ich wirklich ein FAN der Marke OLYMPIA geworden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

One Reply to “New Olympia F1 Bike für die Crokodile Trophy”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.