7 DAYS UNTIL THE GOBI MARCH 2015

24 Mai

Jetzt sind es nur mehr 7 Tage bis zum Start des „GOBI MARCH“, und die Spannung steigt immer mehr. Werde langsam richtig nervös…….da ich heute ein Mail bekommen habe, wo ich neben einen Amerikaner (Ralf Crowley), einen Engläner (Ellen Felix), und einen Italiener (Andrea Girardi) als Favorit gesetzt bin. Dies macht es natürlich noch schwieriger das Rennen zu bestreiten, da ich mit so einem Druck noch nie gelaufen bin, und noch nicht weiß wie ich damit umgehen kann….muss….soll.

Auf jeden Fall steht meine Taktik fest, die ich aber hier nicht Preis geben möchte.

Gestern war mein Abschlusstraining mit einem 30 km Lauf mit 12 km/h auf dem Laufband, um mich noch ein wenig seelisch auf das Rennen einzustellen, und Nachmittag lief ich dann noch einen Rennen in Vorchdorf, 5,5 km Geländelauf bei strömenden Regen, wo ich dann noch einen Schnitt von 3,55 min./km laufen konnte. Das Abschlusstraining gestern hat auch noch riesen Spass gemacht, da alles ganz locker ging………möchte euch gar nicht schreiben wie, und was ich diese Woche, und die letzten 3 Wochen täglich trainiert hab…….ich glaube ihr würdet mich ein wenig für verrückt halten.

Wenn mein Knie hält, bin ich fit wie ein Turnschuh, freu mich schon voll aufs Rennen, da ich wieder 7 Monate hartes Training mit einigen Verletzungen hinter mir habe.

Auf jeden Fall geht mein erster Flug am Mitwoch um 22:15 Uhr von München nach Shanhai. Und da meine Flüge weiter nach HAMI noch vor 2 Wochen gekänzelt wurden, geht jetzt mein nächster Flug weiter nach URUMQUI, wo ich dann noch einen Bus-Shuttle von 8 Stunden über mich ergehen lassen muss. Ankunftzeit in HAMI ist dann Freitag 22:00 Uhr Ortszeit im Hotel. Also heuer nix mit Aklimation, da Samstag um 9.00 Uhr das Briefing im Hotel stattfindet, wo die Ausrüstung kontroliert wird, und alles anderen Details erledigt werden. Danach werden wir direkt in die Wüste gefahren. Von dort weg lebe ich dann 7 Tage aus meinem Rucksack. Start ist am nächsten Tag 31. Mai 8:00 Uhr, wo es dann richtig zur Sache geht.

Hier noch eine Liste mit meinen Zeltbewohnern für 7 Tage (Zelt 18)

Startnummer    Name                                       Land
38                          GARRARD, Adrienne             CANADA

47                          HOLMAN, Marisa                   UNITED STATES

53                          JOHANNES, Soenke, S.         GERMANY/SWIZERLAND

66                          KWEK, Hiok Chew                   SINGAPORE

73                           LEHNER, Herbert                     AUSTRIA

85                           LOKE, Tuck Wai                        SINGAPORE

123                          SCRIVENS, Jake                        UNITED KINGDOM/HONG KONG

131           SPANGENBERGER, Christian                GERMANY/SWIZERLAND

139                        VERDAM, Danny, F.                    NETHERLANDS/GERMANY

156                          YAP, Boon Kheng                       SINGAPORE

7 Nationen in einem Zelt ist doch eine echt coole Sache!!

Schtreibt mir wenn ihr noch Fragen habt, werde bis Mitwoch Nachmittag  noch alles beantworten, so weit es mir möglich ist. Ansonsten jetzt schon viel Spass beim verfolgen meines Rennens.

6 Replies to “7 DAYS UNTIL THE GOBI MARCH 2015

  1. Hallo Herbert,
    leider haben wir uns vor Deiner Abreise nicht mehr gesehen, um Dir viel Glück zu wünschen!
    Das holen wir hiermit nach und wünschen Dir die Energie und Kraft, die Dich letztes Jahr zu Deinem 2. Platz geführt hat!!!!!!
    Alles Gute, Du schaffst es!!!!!!
    Herwig und Anita

  2. Hallo Herbert
    Ich wünsche dir alles gute für dein nächstes Abenteuer
    Komm gesund wieder ins schöne OÖ
    Und wenn du verletzungsfrei bleibst wirst du das Teil sowieso rocken

  3. Lieber Herbert!
    Karl und ich wünschen dir für Dein Vorhaben alles alles Gute, werde deinen Marathon natürlich
    verfolgen, komm gesund wieder nach Hause!

    Eine alte chinesische Weisheit „Wer sich selbst alles zutraut, wird alle übertreffen“

    in diesem Sinne Toi, Toi

    lg. Edith und Karl

  4. Hallo
    alles gute für den hardcor wüstenlauf
    viel kraft,ausdauer und erfolg wünscht dir das lc-hausruck mitglied

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.