Eintrag Wuestenfuchs

11 Okt

Es ist vollbracht.

Ich habe meine gesetzten Ziele erreicht, und bei weitem uebertroffen, ich kann es selber noch gar nicht realisieren…..wenn ich mir selber sage, ich wurde nur von einem Doppelolympiasieger geschlagen, der eine Marathonzeit von 2:08 h….und eine 10 km Zeit 27,20 min. muss ich automatisch zu heulen beginnen. Ich habe meine eigenen Erwartungen von weitem uebertroffen….ich habe wirklich alles gegeben, und das bei jeder Etappe. Und das auch bei der 2. wo ich nach km 35 einen vollen Einbruch hatte, und das Rennen fast beenden musste……doch meine Willensstaerke haben mich ins Ziel getragen. Ab Etappe 3 konnte ich dann voll meine Staerke ausspielen, und lies nichts mehr anbrennen, obwohl ich noch einemal kurz vor dem aus stand…., und nach der Monsteretappe eine 40 Minuetige Zeitstrafe aufgebrummt bekommen habe (fehlender Pflichtteil) war selber schuld…….Auf jeden Fall widme ich diesen 2. Platz, der sich anfuehlt wie ein Sieg einen ganz besonderen Menschen in meinem Leben.

In meinen Berichten werdet ihr alles darueber erfahren.

Es war auf jeden Fall das haerteste was ich jemal gemacht habe…..der MDS war ca. 20-30 Prozent leichter zu laufen…….die haerte war ganz einfach der Untergrund, und duie Seehoehe.

Leider waren die Hoehenmeter auch immer falsch angegeben…..wir hatten jeden Tag fast die 3 fachen Hoehenmeter zu bewaeltigen als die im Roadbook angegeben.

Heute um 19:00 Uhr findet in der Stadt die Offizielle Siegerehrung statt…….wird eines der schoensten Erlebnisse…nein das schoenste Erlebnis in meiner bisher Sportlichen Karrierre.

 

9 Replies to “Eintrag Wuestenfuchs

  1. Lieber Herbert!!!!
    Unseren herzlichsten Glückwunsch!!!!Wir haben die frohe Nachricht im Radio gehört und uns riesig mit dir gefreut!!!!Du bist ein unglaublicher Sportler!!!Huta b vor soviel sportlichem Ehrgeiz und deiner Ausdauer!!!Wir sind sehr stolz auf dich!!!!
    Liebe Grüße, Katharina Dachs und Sabine Wied-Baumgartner von der Landstraße

  2. Herbert du bist ein Wahnsinniger-Gratulation zu deinem Höllenritt und zur Platzierung
    Wir vom Verein sind sicher alle schon sehr gespannt auf deine Erlebnisse und Gefühlsschwankungen
    bei so einem Unternehmen dieser Art-Wir sehen uns spätestens bei der Jahreshauptversammlung

    LG Blecki
    LC MKW Hausruck

  3. Hallo Herbert!
    Größte Hochachtung und tiefste Verbeugung vor deiner Leistung! Ich habe jede Etappe von zuhause mitgefiebert. Konnte aber immer nur aus den Ergebnislisten versuchen rückzuschließen, wie es dir wirklich gegangen ist. Freue mich schon auf deinen persönlichen Bericht.
    Ich gönn‘ dir diesen „Sieg“ (denn das ist es ja für dich in Wirklichkeit) von ganzen Herzen!
    Schöne Grüße
    Robert

    • Herbert ich gratuliere dir!!!!! War heute beim Papa der auf dich sehr STOLZ ist auch den Bruder mit Frau freuten sich Nachmittag’s schon auf deine Heimreise!
      LG Friedl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.